Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Änderung der AGB

Die AGB sind Bestandteil des Vertrags, der beim Abschluss der Bestellung zwischen SAANE GUTSCH und der bestellenden Person entsteht.

Mit der Bestellung in unserem Shop  erklärt sich der Besteller/die Bestellerin mit diesen AGB einverstanden und bestätigt, dass er/sie über 18 Jahre alt ist.

SAANE GUTSCH behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit auf der Website zu ändern. Jede Bestellung, die nach der Veröffentlichung der neuen AGB aufgegeben wird, gilt als Einverständniserklärung mit dieser neuen Fassung.

Die Angebote des Shop richten sich ausschliesslich an Kunden mit Wohn-oder Firmensitz in der Schweiz.

 

2. Lieferkonditionen

Das Liefergebiet beschränkt sich auf die Schweiz.

Der Versand erfolgt in der Regel innert 5 Arbeitstagen durch einen Schweizer Paketdienst; diese Frist ist jedoch vertraglich nicht bindend.

Bestellungen ab CHF 70.- sind frei von Versandkosten.

SAANE GUTSCH schliesst im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jede Haftung der gelieferten Produkte aus.

 

3. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung hat über eine im Shop angebotenen Zahlungsmöglichkeiten zu erfolgen. Bei Zahlung durch Rechnung ist diese innert 10 Tagen zu bezahlen.

 

4. Widerrufs-und Rückgaberecht

Ein Widerrufsrecht der Kundschaft besteht nicht. Grundsätzlich können bestellte Biere weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Ausgenommen sind Lieferungen, welche einen Transportschaden aufweisen, welcher innerhalb von zwei Tagen nach Erhalt saanegutsch-brauerei.ch mitzuteilen sind.

Die Kundschaft trägt die Kosten für die Rücksendung der beschädigten Ware und erhält eine Gutschrift im Shop oder eine Ersatzlieferung.

 

5. Datenschutz

Hinsichtlich der Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten unterliegt die SAANE GUTSCH-Brauerei  der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung.

 

Saanen, 26.12.2020